Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
Immer informiert: ÖKO-TEST RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Legende
Reis, Basmati
Produkte mit dem gleichen Gesamturteil sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Unter dem Gesamturteil führt zur Abwertung um fünf Noten: ein Pestizidgehalt, der die gesetzliche Rückstandshöchstmenge überschreitet. Zur Abwertung um jeweils zwei Noten führen: a) aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH); b) ein Gehalt an gesättigten Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH/POSH) der Kettenlängen C17 bis C35 von mehr als 2 bis 4 mg/kg (in der Tabelle "MOSH stark erhöht"); c) ein Cadmiumgehalt von mehr als 0,1 mg/kg, was einer Ausschöpfung des EU-Grenzwerts für Cadmium in Reis zu mehr als 50 Prozent entspricht (in der Tabelle "erhöht"); d) ein Gehalt an anorganischem Arsen von mehr als 100 bis 200 µg/kg (in der Tabelle "stark erhöht"). Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) ein Gehalt eines Pestizids, der über 10 Prozent der gesetzlichen Rückstandshöchstmenge erreicht, wenn diese bei 0,1 mg/kg oder höher liegt (in der Tabelle "erhöht"); b) ein oder mehrere als besonders bedenklich eingestufte Pestizide in Gehalten von mehr als 0,01 mg/kg (hier: Malathion); c) ein Gehalt an anorganischem Arsen von mehr als 50 bis 100 µg/kg (in der Tabelle: "erhöht"); c) ein Gehalt an gesättigten Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH/POSH) der Kettenlängen C17 bis C35 von mehr als 0,5 bis 2 mg/kg (in der Tabelle "MOSH erhöht"); d) ein Geschmack und/oder Geruch, der als "leicht alt" und/oder "leicht dumpf" und/oder "leicht bitter" und/oder "leichter Fremdgeruch" / "leichter Fremdgeschmack" beurteilt wurde. Steht bei konkret benannten Analyseergebnissen "nein", bedeutet das "unterhalb der Bestimmungsgrenze" der jeweiligen Testmethode.

Einkauf der Testprodukte: Oktober 2016.

Reis, Langkorn
Produkte mit dem gleichen Gesamturteil sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Unter dem Gesamturteil führt zur Abwertung um fünf Noten: ein Pestizidgehalt, der die gesetzliche Rückstandshöchstmenge überschreitet. Zur Abwertung um jeweils zwei Noten führen: a) aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH); b) ein Gehalt an gesättigten Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH/POSH) der Kettenlängen C17 bis C35 von mehr als 2 bis 4 mg/kg (in der Tabelle "MOSH stark erhöht"); c) ein Cadmiumgehalt von mehr als 0,1 mg/kg, was einer Ausschöpfung des EU-Grenzwerts für Cadmium in Reis zu mehr als 50 Prozent entspricht (in der Tabelle "erhöht"); d) ein Gehalt an anorganischem Arsen von mehr als 100 bis 200 µg/kg (in der Tabelle "stark erhöht"). Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) ein Gehalt eines Pestizids, der über 10 Prozent der gesetzlichen Rückstandshöchstmenge erreicht, wenn diese bei 0,1 mg/kg oder höher liegt (in der Tabelle "erhöht"); b) ein oder mehrere als besonders bedenklich eingestufte Pestizide in Gehalten von mehr als 0,01 mg/kg (hier: Malathion); c) ein Gehalt an anorganischem Arsen von mehr als 50 bis 100 µg/kg (in der Tabelle: "erhöht"); c) ein Gehalt an gesättigten Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH/POSH) der Kettenlängen C17 bis C35 von mehr als 0,5 bis 2 mg/kg (in der Tabelle "MOSH erhöht"); d) ein Geschmack und/oder Geruch, der als "leicht alt" und/oder "leicht dumpf" und/oder "leicht bitter" und/oder "leichter Fremdgeruch" / "leichter Fremdgeschmack" beurteilt wurde. Steht bei konkret benannten Analyseergebnissen "nein", bedeutet das "unterhalb der Bestimmungsgrenze" der jeweiligen Testmethode.

Einkauf der Testprodukte: Oktober 2016.

Reis, Vollkorn
Produkte mit dem gleichen Gesamturteil sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Unter dem Gesamturteil führt zur Abwertung um fünf Noten: ein Pestizidgehalt, der die gesetzliche Rückstandshöchstmenge überschreitet. Zur Abwertung um jeweils zwei Noten führen: a) aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH); b) ein Gehalt an gesättigten Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH/POSH) der Kettenlängen C17 bis C35 von mehr als 2 bis 4 mg/kg (in der Tabelle "MOSH stark erhöht"); c) ein Cadmiumgehalt von mehr als 0,1 mg/kg, was einer Ausschöpfung des EU-Grenzwerts für Cadmium in Reis zu mehr als 50 Prozent entspricht (in der Tabelle "erhöht"); d) ein Gehalt an anorganischem Arsen von mehr als 100 bis 200 µg/kg (in der Tabelle "stark erhöht"). Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) ein Gehalt eines Pestizids, der über 10 Prozent der gesetzlichen Rückstandshöchstmenge erreicht, wenn diese bei 0,1 mg/kg oder höher liegt (in der Tabelle "erhöht"); b) ein oder mehrere als besonders bedenklich eingestufte Pestizide in Gehalten von mehr als 0,01 mg/kg (hier: Malathion); c) ein Gehalt an anorganischem Arsen von mehr als 50 bis 100 µg/kg (in der Tabelle: "erhöht"); c) ein Gehalt an gesättigten Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH/POSH) der Kettenlängen C17 bis C35 von mehr als 0,5 bis 2 mg/kg (in der Tabelle "MOSH erhöht"); d) ein Geschmack und/oder Geruch, der als "leicht alt" und/oder "leicht dumpf" und/oder "leicht bitter" und/oder "leichter Fremdgeruch" / "leichter Fremdgeschmack" beurteilt wurde. Steht bei konkret benannten Analyseergebnissen "nein", bedeutet das "unterhalb der Bestimmungsgrenze" der jeweiligen Testmethode.

Einkauf der Testprodukte: Oktober 2016.



Testmethoden
Reis, Basmati
Pestizide: GC-MS-Screening ASU § 64 LFGB L00.00-34. Gesamtarsen: DIN EN 15763:2010; anorganisches Arsen: HG-AAS. Cadmium: Elementbestimmung mittels ICP-MS. Mineralöl: LC-GC/FID. Sensorik: ASU L 00.90-16:2006. PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen: Röntgenfluoreszenzanalyse. Basmatireis: Echtheitsprüfung mittels mikrosatellitenbasierender DNA-Analyse.

Reis, Langkorn
Pestizide: GC-MS-Screening ASU § 64 LFGB L00.00-34. Gesamtarsen: DIN EN 15763:2010; anorganisches Arsen: HG-AAS. Cadmium: Elementbestimmung mittels ICP-MS. Mineralöl: LC-GC/FID. Sensorik: ASU L 00.90-16:2006. PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen: Röntgenfluoreszenzanalyse. Basmatireis: Echtheitsprüfung mittels mikrosatellitenbasierender DNA-Analyse.

Reis, Vollkorn
Pestizide: GC-MS-Screening ASU § 64 LFGB L00.00-34. Gesamtarsen: DIN EN 15763:2010; anorganisches Arsen: HG-AAS. Cadmium: Elementbestimmung mittels ICP-MS. Mineralöl: LC-GC/FID. Sensorik: ASU L 00.90-16:2006. PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen: Röntgenfluoreszenzanalyse. Basmatireis: Echtheitsprüfung mittels mikrosatellitenbasierender DNA-Analyse.



» Testergebnis anzeigen


 Ernährung / Essen / Trinken
Tests von A - ZNeueste Tests
Online-Shopwww.oekotest.de
Infos zum Bezahlvorgang
» So einfach können Sie bezahlen» Unsere Bezahlsysteme im Überblick
Warum kostet der Abruf etwas?

Infos anzeigen

Kostenpflichtiger Abruf
Seit 1985 untersucht ÖKO-TEST Produkte und Dienstleistungen aller Art. Dabei verwenden wir stets die neuesten und meist aufwendigsten Testverfahren und beauftragen unabhängige und zertifizierte Labors. Wir erhalten keine staatliche Unterstützung und finanzieren uns daher u.a. über den Verkauf der Testergebnisse im Internet.

Haben Sie Probleme beim Testabruf?
 Jetzt überall im Handel
ÖKO-TEST Mai 2017
ÖKO-TEST Mai 2017

erschienen am
27. April 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Print-Abo bestellen
» ePaper kaufen
» ePaper-Abo bestellen


 INFOTHEK
 Ernährung / Essen / Trinken



Tweets von @oekotest


  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Mai 2017
ÖKO-TEST Mai 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Jahrbuch Kleinkinder 2017
Jahrbuch Kleinkinder 2017

Preis: 9.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tier


Aktuelles
Hefte im Überblick
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Unsere Bezahlsysteme
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main